Bussard in der Luft.

Linsenfutter

Schon oft hatte ich sie in der Nähe der Storchenwiese, hoch oben in der Luft, beobachtet. Zwei Bussarde. Stets kreisten sie und zogen ihre Kreise. Sie flogen immer in großer Höhe. Sehr schnell waren sie dann auch immer weitergeflogen. Nie reichte es für Fotos. Ich wollte mal wieder, von der Storchenwiese kommend, meine Tour fortsetzen. Wieder kreisten die beiden Mäusebussarde hoch über mir. Ich legte meine Kamera an. Dann geschah es auch schon. Eine kurze Attacke, eine kleine Berührung. So schnell wie es ging, war es auch vorbei. Danach flogen beide Bussarde ganz ruhig weiter ihre Runden und entfernten sich schließlich. Mir egal. Es hatte dieses Mal zu zwei Fotos gereicht.

Die Fotos zum Vergrößern bitte anklicken.

Nach der „Kopfüber-Attacke“ ging es ruhig weiter.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Veröffentlicht am März 19, 2017, in Weiden - Stadt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Bussard in der Luft..

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: