*Zwielicht-Gedanken* #272

Trisha Galore

1487585832-picsay

Guten Abend, ihr Lieben,

mir tut mein Mund weh. Das hat man vom Besuch beim Zahnarzt. 😜 Zusätzlich habe ich noch eine Migräneattacke bekommen. Klasse.

Tagesrückblick

Der Tag hat gut angefangen, nur leider endet er nicht so. Ich werde mich jetzt hinlegen und ausruhen. Morgen geht’s weiter mit dem Korrekturlesen meines Romans.

Letzte Gedanken am Abend

Ein Mann hat Tropfen erfunden und in einem Selbsttest ausprobiert, mit denen man im Dunkeln sehen kann. Es ist keine dauerhafte Veränderung, aber sehr spektakulär, wie ich finde. Ob ich es jetzt schon selber ausprobieren würde, bezweifele ich, denn ich würde für nichts auf der Welt mein Augenlicht riskieren. Dennoch wird diese Erfindung sicher in der Zukunft Verwendung finden.

Was haltet ihr davon? Und würdet ihr diese Tropfen ausprobieren?

Ich wünsche euch einen schönen Abend und später eine gute Nacht. Bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über OIKOS™-Redaktion

Wir berichten u.a. auch aus der bayerisch-tschechischen Grenzregion. Blog zum kostenlosen, monatlichen pdf-Magazin "DEEZ" (ISSN: 2366-4908). Gibts nur unter: issuu.com/smde

Veröffentlicht am März 3, 2017, in Weiden - Stadt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für *Zwielicht-Gedanken* #272.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: