*Zwielicht-Gedanken* #243

Trisha Galore

20160125_164712-11

Guten Abend, ihr Lieben,

ich bin ziemlich müde und meine Gedanken sind träge wie der Mississippi. Der flackernde Schein der Kerze, die auf dem Tisch vor steht, tut sein übriges, dass ich die Augen nur schwer aufhalten kann. Nachdem ich den Blog-Beitrag geschrieben habe, werde ich schlafen wie ein Engelchen auf dem sichelförmigen Mond. Um 3 Uhr ist Nacht wieder vorbei.

Tagesrückblick

Obwohl es Montag ist und der Alltag wieder seine Klauen in mich geschlagen hatte, konnte ich an meinem Roman arbeiten. Das war doch etwas. Alles andere ist dann unwichtig.

Letzte Gedanken am Abend

Tja, ihr Lieben, es sieht wohl so aus, als hätte der Film „The Day After Tomorrow“ uns einen Einblick in die Zukunft gegeben, denn nun haben Forscher vorausgesagt, dass der Golfstrom, der die Heizung für Europa ist innerhalb der kommenden 100 Jahre sich merklich abschwächen und in 300 Jahren kollabieren soll. Dadurch wird es wesentlich kälter in…

Ursprünglichen Post anzeigen 94 weitere Wörter

Advertisements

Über OIKOS™-Redaktion

Wir berichten u.a. auch aus der bayerisch-tschechischen Grenzregion. Blog zum kostenlosen, monatlichen pdf-Magazin "DEEZ" (ISSN: 2366-4908). Gibts nur unter: issuu.com/smde

Veröffentlicht am Januar 24, 2017, in Weiden - Stadt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für *Zwielicht-Gedanken* #243.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: