Archiv für den Monat November 2016

Tea time…

UNSER WORThaus

tea-381235_640

.

Der Abend hängt am entschwindenden Tag –
er kleidet sich in sein schönstes Gewand.
Er wartet auf der Glocke Schlag
von weit da draußen im Land.

Am Kamin in der Ecke ist der Teetisch gedeckt,
er verbreitet ein heimlich’ Begehren.
Ganz langsam die Lust auf Genießen geweckt,
beginnt er die Unrast des Tag’s zu verzehren.

Der goldene Trank in den schimmernden Tassen,
das springende Knistern des Kluntje
hat ganz zart die Gemüter zu fassen –
man sieht’s am sich spitzenden Mundje.

Die erste Berührung des wolkigen Rahm
verscheucht alle schwarzen Gedanken,
als wenn eine unsichtbar’ Hand sie nahm
und verwies sie in ihre Schranken.

© ee

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Star Trek Star Trek: Discovery Beams Up Three Cast Members

*Meine Bücherwelten* #194

Trisha Galore

303-perlenzauber-1-cover-klein
Hallo, ihr lieben Poesie-Kalender-Liebhaber und Gedicht-Bände-Sammler, heute Nachmittag habe ich den Text, den ich in den letzten Tage geschrieben habe, überarbeitet. Der Roman kommt gut. Natürlich habe ich auch weiter geschrieben, zwar nicht viel, aber der Tag ist ja noch nicht vorbei. Ich werde sicher noch einige Stunden weiter schreiben. Vorhin habe ich mir überlegt, mir heute Nacht um 3 Uhr den Wecker zu stellen, um mehr Schreibzeit zu haben  und vor allem meine Ruhe. Was man doch alles für einen Roman tut, der in einem entstanden ist und mit dem man die Fantasie seiner Leser beflügeln will und sie in aufregende Welt schicken möchte, wo sie Abenteuer erleben können, die man in der normalen Welt niemals ergeben könnte.

Ich habe mir vorgenommen, die Gedichte, die ich auf Instagram gepostet habe und poste, in einem Bildband oder einem Kalender zu veröffentlichen. Ich mochte immer gerne Poesie-Kalender und Poesie-Bände, da ist es doch nur natürlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 152 weitere Wörter

Dear Trans Women:Part 2 by, Judith Bell

There’s Enough Ice Water On Mars to Fill Lake Superior

Brights - Die Natur des Zweifels

Image: European Space Agency/Wikimedia

There’s a lot more ice on Mars than we previously thought—enough to fill Lake Superior—which is very good news for Elon Musk.

By Meredith Rutland Bauer | MOTHERBOARD

A huge swath of Mars’ Utopia Planitia region is covered with a sheet of ice, according to a study published Monday in Geophysical Research Letters by University of Texas at Austin. The ice measures at 260 feet by 560 feet, and is between 50 percent and 85 percent ice—the rest is dust or rocks.

NASA confirmed the existence of ice on Mars last year, and this study shows how the expanse of that ice shelf. The discovery is significant as a potential source of water for future Mars explorers, as well as for scientists’ search for life on the red planet.

read more

Ursprünglichen Post anzeigen

The New York Times just responded to the police violence against Standing Rock protesters

Trump Said He’d Jail Flag Burners. George Takei’s Response Is POWERFUL.

Gedanken…in welchem Maß…

zeitderreife

Wer weiß, mit welchem Maß die Zeit gemessen ist,die uns noch bleibt? Bis irgendjemand das Tor ganz weit aufstößt und jenes Licht hereinlässt, das uns verstehen macht.

indianer

Ursprünglichen Post anzeigen

I can’t just stand by and watch Mark Zuckerberg destroy the internet.

Truth Troubles

Fake news on Facebook is being discussed on various forums as one of the big issues facing internet today. This needull fears Mark Zuckerberg could destroy the internet. But as Facebook race…

Source: I can’t just stand by and watch Mark Zuckerberg destroy the internet.

Ursprünglichen Post anzeigen

art – purple flowers (digital painting)

%d Bloggern gefällt das: