Archiv für den Monat Juli 2015

Weiden – sozial: Für Flüchtlinge nur Turnhallen und Lager?!

Die Oberpfalz schreckt ab, und dies gewaltig. Flüchtlinge für die es nur Turnhallen und Lager gibt, welche keinesfalls zwecks besserer Integration in Privatunterkünften untergebracht werden sollen, dies hat seit einiger Zeit der Regierungsbezirk Oberpfalz, und hier die beiden Städte Amberg und Weiden zu bieten. Eigentlich dachte man, dass diese „Lager-Mentalität“ eher nicht mehr genannt würde, denn zu einem bis 1945 auf Weidener Stadtgebiet bestehendem sog. „Stalag XIIIB“, welches damals ca. 30.000  russischen Kriegsgefangenen als Zwangsunterkunft dienen mußte, ist bislang der Verbleib der Mehrzahl der damals dort Inhaftierten immer noch nicht geklärt. „Lager“ erinnert auch irgendwie an das nahegelegene Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: